icon

Spurwechsel-Assistent

Der Spurwechsel-Assistent warnt die steuernde Person beim Spurwechsel vor drohenden Kollisionen mit nahenden Fahrzeugen auf der Nachbarspur. Das System wird beim Betätigen des Blinkers aktiviert, die Hindernisse werden mit Radarsensoren, Kameras oder Laserscannern erfasst. Dadurch reduziert sich das Risiko, andere Fahrzeuge zu übersehen – etwa im so genannten toten Winkel. Die Warnungen erfolgen je nach Hersteller optisch, akustisch oder durch Vibrationen im Lenkrad.

Weitere Assistenten: